Zillisch

SO WEI­CHEN SIE DER GRIP­PE­WEL­LE AUS

Tro­cke­ne Hei­zungs­luft begüns­tigt die Anste­ckung mit Grip­pe- und Erkäl­tungs­vi­ren gleich dop­pelt: Die Viren über­le­ben län­ger und die beim Nie­sen ent­ste­hen­de, ans­te-cken­de Tröpf­chen-Wol­ke kann sich wei­ter aus­brei­ten als in gut befeuch­te­ter Luft.



Zum ganzen Artikel